Flugtag 01.10.2017

P1030424paint P1030428paint P1030437paintNach der Kaltfront am Vortag, löste sich die Wolkendecke bis ca. 14:00 Uhr auf und die Thermik setzte wie vorhergesagt mit brauchbaren Steigwerten ein. Es fanden fast alle Gleitschirmpiloten den Anschluss an den Aufwind und flogen bis zu 2 Stunden und mehr im Bereich des Platzes. Fitt und HP, haben sich per UL-Schlepp über die Wolken schleppen lassen und sind ebenso in die Thermik eingestiegen.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.