Flugbetrieb im August 2018

 Durch die anhaltende Trockenheit hatten wir im August Flugbedingungen wie in südlichen Ländern mit starker hochreichender Thermik, die in den letzten Tagen bis auf 3000m msl angestiegen ist. Die Windverhältnisse waren schwach und so konnten sehr gute Flüge mit Ziel / Rück oder Dreiecke aus unserem Schleppgelände geflogen werden. Ein Traum für jeden Drachen und Gleitschirmflieger, doch ist auf den Bilder die extreme Trockenheit zu erkennen, die wir hier so nicht gewohnt sind.

Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.